quade.jpg (17936 Byte)

Dr. med. Gustav Quade

Medizinische Fakultät
Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie

English version



Ausbildung: Arzt - Medizinische Informatik. Weiterbildungsberechtigt für Medizinische Informatik (18 Monate ÄK-Nordrhein).
Aufgabengebiet: Konzeption eines Krankenhaus- Informationssystems.
Aufbau und Betrieb eines WWW-Informationsdienstes an der Universitätsklinik Bonn.
Mitgliedschaften: Gründungsmitglied und bis 2003 Schriftführer der HL7 Benutzergruppe in Deutschland.
Stellvertretender Leiter der Arbeitsgruppe Internet der GMDS
Hochschulpolitische
Tätigkeiten:
Von 1994 bis 2000 Senator der Universität Bonn, seit 2000 stellvertretender Senator.
Seit 1996 Mitglied im Vorstand der Bundesvertretung Akademischer Mittelbau (BAM).
Seit Oktober 2002 Vorsitzender des Vorstands und Sprecher der Bundesvertretung Akademischer Mittelbau.
Forschungsprojekte:
Argonauta:

Video

Austral On-line Network for Medical Auditing and Teleassistance beschäftigt sich mit der Verbesserung der medizinischen Versorgung in abgelegenen Gegenden mittels der Telemedizin.
CancerNet: Zur Verbesserung der medizinischen Versorgung krebskranker Patienten werden seit Anfang 1994 die Leitlinien des National Cancer Institute (USA)  für die Behandlung von mehr als 80 Tumorarten sowie die entsprechenden Patienteninformationen als WWW-Service kostenfrei angeboten. CancerNet war der erste medizinischen WWW Dienst in Deutschland.
Hobby: Tauchen

e-mail:

gustav@imsdd.meb.uni-bonn.de

Universität Bonn Tel: +49-228-287-6685
Fax: +49-228-287-5032
Cellular: +49-163-7823300

Verantwortlich: Dr. G. Quade e-mail: quade@uni-bonn.de
Letzte Änderung: Sunday, 18-Apr-2004 14:28:50 CEST