AG - Prof. Dr. med. M. Hölzel

Prof. Dr. med. Michael Hölzel
Universitätsklinikum Bonn
Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie
Zentrallabor
Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn

Telefon: 0228-287-12170

E-mail: michael.hoelzel@ukbonn.de
Lebenslauf: hölzel.pdf
 




Forschungsthemen

Die Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Hölzel untersucht, wie Krebszellen gegen neue Krebstherapien resistent werden. Dazu werden auch Inhibitoren eingesetzt, die gezielt Signalwege in Tumorzellen abschalten und somit das Tumorwachstum unterbinden, sowie Ansätze, die mit Hilfe des Immunsystems die Tumorzellen im Körper bekämpfen. Beispielsweise konnten bereits beim malignen Melanom durch diese neuen Therapien deutliche Verbesserungen für die Patienten erzielt werden. Doch leider kommt die Erkrankung meist wieder zurück und die Ursachen sind noch weitestgehend unklar. Daher konzentriert sich die Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Hölzel vor allem auf das Problem der Therapieresistenz. Ein wichtiger Gesichtspunkt scheinen dabei durch die Therapie ausgelöste, entzündliche Prozesse im Tumorgewebe zu sein, die zu Veränderungen der Tumor- und Immunzellen führen. 

Prof. Hölzel hat nach dem Medizinstudium als Assistenzarzt in der Hämatologie/Onkologie am Klinikum Großhadern in München gearbeitet und danach am Niederländischen Krebsforschungsinstitut mit Hilfe von neuesten Ansätzen aus dem Bereich der funktionalen Genomik die Resistenzbildung von Tumorzellen untersucht. 
 

Mitarbeiter

Die Vorwahl für das Institut ist +49 (0) 228 - 287 -, dann wählen Sie bitte die Nummer des gewünschten Mitarbeiters.

Name: Vorname: Titel: Funktion: Durchwahl: E-Mail:
Effern Maike   Doktorandin Mol. Biomedizin 12183 maike.effern@ukb.uni-bonn.de
Glodde Nicole Dr. PostDoc 12183 nicole.glodde@ukbonn.de
Hinze Daniel   Doktorand Mol. Biomedizin 12183 daniel.hinze@ukb.uni-bonn.de
Liebing Jana   Doktorandin 12183  
Reinhardt Julia   Doktorandin Mol. Biomedizin 12183 jreinhar@uni-bonn.de

 
 

 
 
von links nach rechts:
Angela Groetchen, Stefanie Riesenberg, Prof. Dr. med. Michael Hölzel, Denise Smorra, Julia Reinhardt, Heike Lommerzheim, Ulrike Strube, Debby van den Boorn



Publikationen

 

 Stand: 22. Februar 2019